BBC Halle e.V.

TRAINING
TRAINING

press to zoom
EMOTIONEN
EMOTIONEN

press to zoom
SPIEL
SPIEL

press to zoom
TRAINING
TRAINING

press to zoom
1/5

Willkommen!

BBC_Fanshop_Banner-Web_730x110.jpg
Weiblicher Bereich für den BBC
Weiblicher Bereich für den BBC

<p class="font_8">Liebe Mitglieder, Sportfreunde und BBCler/innen</p> <p class="font_8"><br></p> <p class="font_8">wie ihr bereits im Newsletter(12/21) und aus der MZ (04.02.22) erfahren habt, gibt es vieles Neues.</p> <p class="font_8"><br></p> <p class="font_8">Ja wir tun es! Unser Verein wird sich ab kommender Saison um einige Mitglieder vergrößern, Ziel ist es den Mädchen und Damenbasketball in unsere Vereinsstruktur zu integrieren. Damit wollen wir uns breiter aufstellen als bisher Hierfür wurden Gespräche mit der Basketballabteilung des SV Halle geführt. Alle Spielerinnen und Coaches sind herzlich willkommen. Wir wollen zukünftig, neben unserer Ausrichtung im Breitensport, der Leistungssportverein in und um Halle werden, sowohl im männlichen wie im weiblichen Bereich. Noch erinnern wir uns an Zeiten als Hallenser SpielerInnen mit überregionalen Erfolgen die Zeitungen füllten. Dier Expertise der Lions im Leistungssportbereich wird uns gut helfen, unsere Entwicklung im männlichen Bereich zu fördern. Wiederrum unsere Expertise im Breitensport, mit Schul-AGs(10) und Freizeitteams, wird den weiblichen Bereich perspektivisch bereichern und eine größere Grundlage bieten Spielerinnen zu begeistern. Im Minibereich hat bereits einb reger Austausch stattgefunden, ebenso auch die gemeinsame Gestaltung von Jugendcamps. Des weiteren sind auch etliche Jugendspielerinnen, Töchter von BBC Spielern und Coaches. So dass der rege Kontakt schon immer da war. Nichts desto trotz kommt für alle Beteiligten jede Menge Neues dazu. Im Verein des BBC ist die ein oder andere Umstrukturierung notwendig. Der BVSA/MBA unterstütz die Weiterentwicklung unseres Vereins. Unsere Zusammenarbeit im männlichen Bereich mit den Sportfreunden des USV Halle wird ebenfalls weiter ausgebaut, hier ist eine noch engere Kooperation unserseits präferiert. Das Projekt, "Team Halle" wird bereits seit mehreren Jahren gemeinsam betrieben. Die besten Spieler eines jeden Vereins spielen in diesem Team zusammen, bleiben dem jeweiligen Verein (USV/BBC) jedoch erhalten. Auch im Herrenbereich gab es mit dem USV eine unkomplizierte Kommunikation, so dass junge Spieler des BBC in das Regionalligateam des USV wechselten und sich dort weiter entwickeln konnten.&nbsp;</p> <p class="font_8"><br></p> <p class="font_8">Ihr seht jede Menge Projekte stehen an.</p>

Das schönste war der Kuchen
Das schönste war der Kuchen

<p class="font_8">(KeK) Am vergangenen Samstag (09.10.) war der BBC Halle, für ihr erstes Auswärtsspiel in dieser<br> Saison, zu Besuch in Dessau. Das Spiel stand allerdings unter keinem guten Stern, wie alle<br> Beteiligten noch herausfinden mussten.</p> <p class="font_8">Dass die Fahrt zum gegnerischen Team für fast alle mit einer gesperrten Ausfahrt<br> Richtung Dessau begann, war zwar unglücklich, stellte sich jedoch beim Ankommen an der<br> Sporthalle in Dessau als Glücksfall heraus. Denn für den BC Anhalt war kein Hallenschlüssel<br> auffindbar und alle Beteiligten fristeten ihre Wartezeit bis kurz vor Spielbeginn vor der Halle. <br> Mit einer zwanzigminütigen Verspätung und einem verkürztem Aufwärmprogramm schmiss<br> sich der BBC ins Spiel und zeigte einen schwachen Start, der von Fehlern auf beiden Seiten<br> des Feldes geprägt war. Die Gegner kamen durch die unkonzentrierte Offensive des BBCs<br> zu einfachen Fastbreak-Punkten. Auch das fatale fehlende Ausboxen der Verteidigung im<br> ersten und teilweise zweiten Viertel ließ den Rückstand zum BC Anhalt immer größer<br> werden. Das frühzeitige Umknicken und nicht mehr ins Spielgeschehen eingreifen können<br> vom BBC Spieler Klett, passte ins Narrativ der chaotischen Auswärtsreise. Erst Mitte des<br> zweiten &nbsp;&nbsp;Viertels &nbsp;&nbsp;kam &nbsp;&nbsp;die &nbsp;&nbsp;Offensive &nbsp;&nbsp;des &nbsp;&nbsp;BBCs &nbsp;&nbsp;langsam &nbsp;&nbsp;ins &nbsp;&nbsp;Rollen &nbsp;&nbsp;und &nbsp;&nbsp;auch &nbsp;&nbsp;die<br> Verteidigungsleistung des Auswärtsteams wurde präsenter und konnte Akzente setzen. Ob<br> hier ein Zusammenhang besteht, wer weiß das schon?! In die Halbzeitpause verabschiedete<br> sich der BBC mit einem zehn Punkte Rückstand (37:27). <br> Die Hallenser Sportsfreunde konnten im dritten Viertel an ihre Leistung der<br> Schlusssequenz des zweiten Viertels anknüpfen und sahen dabei vor allem in ihrer gut<br> funktionierenden &nbsp;&nbsp;Zonenverteidigung &nbsp;&nbsp;das &nbsp;&nbsp;passende &nbsp;&nbsp;Werkzeug &nbsp;&nbsp;für &nbsp;&nbsp;eine &nbsp;&nbsp;Aufholjagd. &nbsp;&nbsp;Der<br> Punktestand zum Ende des dritten Viertels schrumpfte auf ein 42:39 Rückstand. Das Spiel<br> war jetzt ausgeglichen und beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe. Das gesamte<br> Schlussviertel war ein ringen um die Führung, doch leider konnte der BBC diese bis zur<br> Schlusssirene nicht für sich gewinnen. Das völlig missglückte erste Viertel (25:10) konnte<br> somit nicht neutralisiert werden und der BBC verlor sein erstes Auswärtsspiel der Saison mit<br> 54:50. Was bleibt sind eine kämpferische Aufholjagd und ein großer Durst auf das Rückspiel.<br> Am Ende des Tages wurde dann doch noch alles gut, als sich alle BBC-Spieler<br> zusammen &nbsp;&nbsp;über &nbsp;&nbsp;einen &nbsp;&nbsp;frisch &nbsp;&nbsp;selbstgebackenen &nbsp;&nbsp;Kuchen &nbsp;&nbsp;hermachen &nbsp;&nbsp;durften, &nbsp;&nbsp;der &nbsp;&nbsp;die<br> körperlichen und mentalen Schmerzen schnell vergessen ließ.&nbsp;</p> <p class="font_8"><br> Für den BBC spielten: Mähne, T. (17), Markwart, R. (9), Örtel, J. (4), Knaust, K. (6), Wich, B. <br> (3), Zehnpfund, L. (4), Hanke, P. (2), Odeh, D. (2), Wanke, M. (3), Klett, T.</p>

BVSA E-Sport CUP NBA2K21 am 30.10.2021
BVSA E-Sport CUP NBA2K21 am 30.10.2021

<p class="font_8">Hallo Freunde des orangenen Leders,</p> <p class="font_8">wir Ihr schon wahrscheinlich mitbekommen habt, bieten wir, <u>am 30.10.2021</u>, ein NBA 2k21 Turnier an.</p> <p class="font_8"><u><strong>Den BVSA E-Sports Cup.</strong></u></p> <p class="font_8">Ihr habt ab sofort die Möglichkeit, euch für dieses Turnier, <strong>bis zum 23.10.21 anzumelden</strong> und zwar über einen Link (siehe unten) zum Discord. Im Discord werden &nbsp;dann alle weiteren Turnierabläufe und Infos bekannt gegeben. Der Discord &nbsp;ist quasi der zentrale Treffpunkt für den BVSA E-Sports Cup. Am besten &nbsp;wäre es wenn sich alle Spieler, die am Turnier teilnehmen wollen auch im &nbsp;Discord anmelden, falls der vorgesehene Ansprechpartner im Team &nbsp;(Teamcaptain) am Turniertag ausfallen sollte.</p> <p class="font_8"><strong>Der Link zum Discord (bitte alle die teilnehmen anmelden):</strong></p> <p class="font_8">Discord Download: <a href="https://deref-gmx.net/mail/client/AkMCLWtH3Uk/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fdiscord.com%2Fdownload" target="_blank">https://discord.com/download</a></p> <p class="font_8">Discord Server: <a href="https://deref-gmx.net/mail/client/B0UM_AtTq2I/dereferrer/?redirectUrl=https%3A%2F%2Fdiscord.gg%2FANKvs3ExcF" target="_blank">https://discord.gg/ANKvs3ExcF</a></p> <p class="font_8"><u><strong>erste Turnierregeln:</strong></u></p> <ul class="font_8"> <li><p class="font_8">mind. Alter 14 Jahre</p></li> <li><p class="font_8">Teilnehmen &nbsp;können alle Vereine aus dem BVSA. Externe Teilnehmer sind möglich, &nbsp;können aber nur nach Absprache mit einem Verein und unter der Flagge &nbsp;eines Vereins im BVSA antreten</p></li> <li><p class="font_8">gespielt wird 2 vs 2 (zwei reale Spieler steuern die 5 virtuellen Spieler der Mannschaft)</p></li> <li><p class="font_8">NBA 2k21 (PS4) und PS+ ist erforderlich um die Turnierspiele online zu absolvieren</p></li> <li><p class="font_8">Das Turnier wird gestreamt und bei Twitch übertragen</p></li> </ul> <p class="font_8">Weiter Turnierregeln und Infos findet ihr dann im Discord. Fragen werden dort auch beantwortet.</p> <p class="font_8">Für vorab Fragen stehe ich euch unter der Nummer 015123471115 zur Verfügung.</p> <p class="font_8">Dann lasst uns daddeln!</p> <p class="font_8">Euer Daniel Lindner</p> <p class="font_8">Basketball-Verband Sachsen-Anhalt e.V.<br> Koordinator für Vereins- und Verbandsentwicklung<br> Fon: 0151 23471115<br> Mail: <a href="mailto:daniel.lindner@bvsa.de" target="_blank">daniel.lindner@bvsa.de</a></p>

Instagram-Icon-128.png

bbc_halle

Sponsoren

TherapieZentrum.png
Dr_Ahrens_Zahnaerzte_Logo.png