Ein Basketball-Event der Sonderklasse

30 Stunden NONSTOP Basketball

Der schönste Sport der Welt muss gefeiert werden und das nicht nur 40 Minuten auf dem Spielfeld. So beschlossen hallesche Basketballvereine, die GISA LIONS SV HALLE, die USV Halle Rhinos, der BBC Halle und der Landesverband Sachsen-Anhalt, der in diesem Jahr sein 30-jähriges Jubiläum feiert, ein Basketballfest für Groß und Klein auf die Beine zu stellen. Unterstützt von engagierten Basketballfans und einer Leipziger Studentengruppe aus dem Sportmanagement, sollen 30 Stunden unvergessliche Basketballgeschichte geschrieben werden. Eine Hommage an die hallesche Basketballtradition und die Leidenschaft für das orangene Leder. 

Wie funktioniert das 30 Stunden Turnier?

Es spielen zwei „Farben“ 30 Stunden nonstop auf einem Feld gegeneinander Basketball. Jede Person, egal ob Kind, Jugendlicher, Mann, Frau oder Rollstuhlfahrer dürfen mitspielen. Einzige Bedingung:
als Mitspielender muss Du ein Trikot einer der beiden Jahresmottofarben erwerben, um dich diesem Team anzuschließen. Gewonnen hat das Team, das nach Ablauf der Zeit die meisten Punkte hat.

Wo und Wann?

1. Mai 2020 16 Uhr bis 2. Mai 22 UhrERDGAS SPORTARENA, Nietlebener Str.16 , Halle

 

Mehr Infos unter ...

#händeltheball #nonstopbasketball
www.haendeltheball.de
facebook.com/haendeltheball
Instagram.com/haendeltheball