FUNTOM 07.11.2018  Am Sonntag war der SSV Einheit Weißenfels zu Gast beim BBC zum Punktspiel in der Herren-Oberliga. Zu den 7 spielfähigen Spielern unserer 1.Herren gesellte sich Jan aus der 2.Herren, da der ein oder andere Spieler verletzungsbedingt pausieren musste. Ein gutes Omen, denn Jan war diese Saison in seinen Spielen bisher noch ungeschlagen. Damit dies auch so blieb, setzte der Coach auf Spieler die den Gegner bestens kannten. Immerhin spielen in Weißenfels die Talente aus Sachsen-Anhalt und Tobias und Benedict waren begehrt. Wir starteten konzentriert und konnten nach kurzem Rückstand die Führung übernehmen. Diese wollten wir dann nicht mehr hergeben und bauten diese Stück für Stück weiter aus. Immer wenn die Weißenfelser in Schlagdistanz waren, setzten wir zum Gegenschlag an und legten wieder etwas dazwischen. Das letzte Viertel konnte dann souverän mit 25:7 gewonnen und letztendlich ein 73:51 Sieg eingefahren werden. Leider war der Einsatz von Axel nicht förderlich, so dass dieser sich gleich wieder in den Krankenstand verabschieden musste. Einen großen Dank gilt aber Benedict, der den Spielaufbau souverän meisterte und damit zeigte, warum er so wichtig für uns ist. Insgesamt war es aber eine sehr gute Mannschaftsleistung und wir wünschen allen Beteiligten und Unbeteiligten gute Besserung!